Osteoporosetherapie - Osteologie

Bild Osteoporotischer Knochen

Osteoporotischer Knochen

Die Osteologie befasst sich mit der Vorbeugung (Prophylaxe) und der Behandlung der Osteoporose («verminderte Dichte der Knochen»).
Zur Diagnosesicherung sind spezielle Blutuntersuchungen («Osteoporoselabor») sowie apparative Messungen der Knochendichte erforderlich.

Messung der Knochendichte

Bild DXA-Messgerät

DXA-Messgerät

Die Messung der Knochendichte führen wir in unserer Praxis mit dem DXA-Verfahren (Dual-Röntgen-Absorptiometrie) gemäß den Leitlinien des Dachverbandes Osteologie (DVO) durch.

Dr. med. Roland Kuppig berät als zertifizierter Osteologe über Therapierichtlinien und Vorgehensweisen. Ein wissenschaftlicher Austausch erfolgt kontinuierlich im Rahmen der Mitgliedschaft bei der DGO - Deutschen Gesellschaft für Osteologie.

Hier können Sie einen Termin in unserer Osteoporosesprechstunde per Mausklick vereinbaren: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte bringen Sie zu dem Termin sämtliche Unterlagen und Bildaufnahmen von bereits durchgeführten diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen mit.